News

Strategie-Update 1. Quartal 2024

Strategie-Update 1. Quartal 2024

09.04.2024 Rückblick – Wachstum von Nvidia treibt die Märkte Die Anleger können auf ein sehr gutes 1. Quartal zurückblicken. Konstruktive Wachstumseinschätzungen der Firmen und eher zurückhaltende Töne der Notenbanken sorgten für ein überaus erfreuliches 1. Quartal an den Aktienmärkten. Vor allem stimulierten unglaubliche Umsatzsteigerungen und Rekorderträge des Chip-Herstellers Nvidia die Märkte. Alle Aktien rund um KI… Lesen Sie mehr dazu…

Mehr Lesen

Fondsfakten: April 2024 Update – Belvoir Global Allocation II Universal

Fondsfakten: April 2024 Update – Belvoir Global Allocation II Universal

08.05.2024 – Inflation zeigt sich hartnäckiger als erwartet – FED könnte Zinsen später senken oder sogar erhöhen Rotationen an den Aktienmärkten – Marktbreite nimmt ab, Stock Picking ist angesagt Berichtssaison – positive und negative Überraschungen Volatilität steigt wieder – der Bullenmarkt kommt in die reife Phase Belvoir Global Allocation II Universal Fonds erzielte im April -1.2 % und liegt YTD…

Mehr Lesen

Fondsfakten: März 2024 Update – Belvoir Global Allocation II Universal

Fondsfakten: März 2024 Update – Belvoir Global Allocation II Universal

09.04.2024 – Zinsen am langen Ende steigen – FED wird wohl weniger und später senken SNB startet Zinssenkungen – welche Notenbank folgt als Nächstes? Robuste Aktienmärkte – aber Tech-Aktien verlieren an Momentum Stock Picking war angesagt – nicht alle Sektoren laufen weiter gut Belvoir Global Allocation II Universal Fonds erzielte im März +0.6 % und liegt YTD bei +5.3 %…

Mehr Lesen

Strategie-Update 4. Quartal 2023

Strategie-Update 4. Quartal 2023

10.01.2024 Rückblick – Zinssenkungserwartungen befeuern die Aktienmärkte Das vierte Quartal 2023 zeichnete sich durch hohe Volatilität an den Aktien- und Obligationenmärkten aus. Anfangs des Quartals verzeichneten wir Jahrestiefststände bei Aktien und Obligationen, während sinkende Zinsen kaum Beachtung fanden. Die vorherrschende Erwartung „higher for longer“ bei den Zinsen übte starken Druck auf die Kurse aus, verstärkt durch trübe Konjunkturaussichten, besonders in…

Mehr Lesen

Makroökonomischer Kommentar: Wegweisende Wahlen im Jahr 2024

Makroökonomischer Kommentar: Wegweisende Wahlen im Jahr 2024

06.12.2023 – Im kommenden Jahr wird ein Grossteil der Weltbevölkerung zu mehr oder minder freien und fairen Wahlen aufgerufen werden. Die Präsidentschaftswahlen in Indien, die Wahlen zum europäischen Parlament und die Präsidentschaftswahlen in Taiwan werden aus geopolitischer Sicht aufmerksam verfolgt werden. Von überragender Bedeutung werden jedoch die amerikanischen Präsidentschaftswahlen im Herbst nächsten Jahres sein. Die langjährige amerikanische Vormachtstellung wird… Mehr…

Mehr Lesen