News

Makroökonomischer Kommentar: Weltwirtschaft im Bann staatlicher Stützungsprogramme

Makroökonomischer Kommentar: Weltwirtschaft im Bann staatlicher Stützungsprogramme

Staatliche Stützungsprogramme und eine extrem expansive Geldpolitik sind weiterhin dominierende Faktoren im derzeitigen Konjunkturverlauf. Erst nach dem Auslaufen der staatlichen Subventionen und der Rückkehr zu mehr marktwirtschaftlich geprägten Strukturen wird es möglich sein, die Auswirkungen der Pandemie auf den zukünftigen Konjunkturverlauf verlässlicher erfassen zu können. Erst dann werden die Entwicklung der Unternehmensverschuldung, das Volumen und die Schwere der Konkurse sowie…

Mehr Lesen

Strategie-Update 3. Quartal 2020

Strategie-Update 3. Quartal 2020

Die Konjunktur wird in den kommenden Quartalen und Jahren von der Fiskal- und Geldpolitik unterstützt, jedoch gibt es weiterhin gravierende Störfaktoren. Der Handelskonflikt zwischen China und den USA spitzt sich weiter zu, der Kurs der US-Politik nach der Wahl im November ist noch nicht entschieden, der Brexit zum Jahresende ist noch nicht geregelt und die Pandemie hält die Welt weiterhin in…

Mehr Lesen

Makroökonomischer Kommentar: Abe hinterlässt trotz Enttäuschungen ein stärkeres und weltoffeneres Japan

Makroökonomischer Kommentar: Abe hinterlässt trotz Enttäuschungen ein stärkeres und weltoffeneres Japan

Vor fast 8 Jahren übernahm Shinzo Abe als Premierminister Japans ein verzagtes Land, das noch Anfang der neunziger Jahre als erfolgreiche und technologisch hoch entwickelte Wirtschaftsmacht gefeiert wurde, aber nach dem Platzen der Immobilien-und Aktienblase mehr als zwei Dekaden Stagnation mit sich wiederholenden deflationären Phasen durchlebt hat. Abe trat an, um mit einem der weitreichendsten wirtschaftspolitischen Experimente der vergangenen Jahrzehnte…

Mehr Lesen

Patricia Kopp tritt als Leiterin für Risk und Compliance in die Geschäftsleitung der Belvoir Capital AG ein

Patricia Kopp tritt als Leiterin für Risk und Compliance in die Geschäftsleitung der Belvoir Capital AG ein

Belvoir Capital ist es gelungen, mit Patricia Kopp eine sehr erfahrene und kompetente Person zur Gesellschaft zu holen. Patricia Kopp hat ab Juli 2020 die Position des Chief Risk & Compliance Officers beim Multi Family Office Belvoir Capital AG übernommen, gleichzeitig tritt sie in die Geschäftsleitung des Zürcher Vermögensverwalters ein. Steffen Bauke, CEO der Belvoir Capital, freut sich, dass mit…

Mehr Lesen

Es ist erst Halbzeit!

Es ist erst Halbzeit!

„Es ist (erst) Halbzeit“, lautet der Titel unserer aktuellen Markteinschätzung. Die Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie werden in den Industrieländern spürbar gelockert und das Treiben in den Einkaufsstraßen und Ausflugszielen nimmt Ausmaße an, die an die Vorkrisenzeit erinnern. Auch die Kapitalmärkte scheinen die Folgen des Lockdowns gut verdaut zu haben. Bei aller Zuversicht ist zu bedenken: Es ist erst Halbzeit…

Mehr Lesen

Statement von Belvoir Capital AG zur Coronavirus-Situation

Statement von Belvoir Capital AG zur Coronavirus-Situation

Das Coronavirus und die damit einhergehende Krankheit COVID-19 sind allgegenwärtig, sie beeinflussen unser tägliches Leben, sowohl privat als auch beruflich. Seit Mitternacht gilt in der Schweiz die «ausserordentliche Lage» gemäss Art. 7 des Epidemiengesetzes. Dies erlaubt es dem Bundesrat, landesweit rasch die aus seiner Sicht notwendigen Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung anzuordnen und durchzusetzen. Mit diesem Schreiben möchten wir Sie…

Mehr Lesen

Belvoir kooperiert zukünftig mit Altoo

Belvoir kooperiert zukünftig mit Altoo

Pressemitteilung Belvoir Capital und Altoo starten Kooperation Die Zürcher Family Office Boutique, Belvoir Capital AG, kündigt nach erfolgreicher Testphase der neuartigen Wealth Plattform eine vertiefte Zusammenarbeit mit dem in Zug ansässigen Fintech-Unternehmen Altoo, www.altoo.io, an. „Das interaktive Portal prägt die Bindung zu unseren Kunden auf neue Art und Weise und schafft ein Differenzierungspotential im Bereich der Family Office Dienstleistungen. Dank…

Mehr Lesen